Ausstellung

15. - 23. August 2013


Karima Klasen


No straight line

15. - 23. August 2013
Karima Klasen
No straight line

Karina Klassen hat 2012 den Wettbewerb Ebene 0_Wand 2.0 gewonnen und eine Wand im Parkhaus gestaltet.

Die Linie in ihrer Wiederholung taucht als formgebendes Element in den Arbeiten auf. Alle Linien sind freihändig gezeichnet – damit beginnt das Spiel, der Bruch mit dem Raster und der strengen Geometrie, die trotzdem die Grundlage der Arbeit bilden. Die starken schwarz-weiß Kontraste erzeugen ein Flimmern und eine illusorische Wirkung: Bewegt sich das Bild? Ist das Muster zu fassen oder verschwindet das Bild vor den Augen des Betrachters? Was passiert dadurch mit dem Raum?

Mit „NO STRAIGHT LINE“ knüpft Karima Klasen an ihre bestehende Arbeit vom Herbst 2012 im Parkhaus an. In der aktuellen Ausstellung zeigt Karima Klasen weitere Aspekte ihrer künstlerischen Arbeit, die sich im Spannungsfeld von Malerei, Zeichnung und räumlicher Installation bewegt.

Mehr Infos:
www.karimaklasen.com

Location

Ebene 0

Züblinparkhaus, Lazarettstr. 5

70182 Stuttgart

Wo gehts lang?

Sponsoren und Unterstützer

Temporäre Kunst. Die Ebene 0 Retrospektive.
Impressionen

Kontakt

Ebene 0 e.V.
Johannesstraße 49
70176 Stuttgart
Presseanfragen:
Daniel Zürn
+49 176 22776247