Ausstellung

13. Juli 2018


Diverse


fumes and perfumes 5.0

13. Juli 2018
Diverse
fumes and perfumes 5.0

Eröffnung am Freitag, 13.07. um 20 Uhr

Die Ausstellungsreihe FUMES AND PERFUMES findet dieses Jahr zum fünften Mal statt. In Eigeninitiative und ohne öffentliche Fördergelder kuratieren und organisieren die Veranstalter seit 2014 jährlich eine Ausstellung. Diese Ausstellung vereint Fotokünstler von internationalem Rang unter ihrem Dach und ist ganzjährig im halböffentlichen Raum eines Parkhauses zu sehen: Parkhausbesuchern und Kunstinteressierte sehen sich auf den frei zugänglichen Parkdecks mit großformatigen Fotografien konfrontiert.

FUMES AND PERFUMES wurde 2014 von den Fotografen und Künstlerkollegen Frank Bayh & Steff Rosenberger-Ochs, Peter Franck, Monica Menez und Yves Noir ins Leben gerufen.

Der Mangel an öffentlichen Ausstellungsflächen für Projekte lokaler Künstler, insbesondere für Fotokunst, veranlasste die Initiatoren neue Wege zu gehen, um außergewöhnliche Ausstellungsmöglichkeiten für frische Ausstellungskonzepte zu finden. Der Ort sollte unkonventionell sein und eine großformatige Präsentation erlauben, die zugleich finanzierbar ist. Mit dem Züblin Parkhaus, einem fünfstöckigen freistehenden Parkhaus direkt im Zentrum der Stadt und dem dort ansässigen Verein Ebene 0 e.V., war diese Location schnell gefunden.
Im Sommer 2014 wurde die erste Ausstellung mit den Gastkünstlern Bianca Patricia und Stefan Milev realisiert. Aufgrund der hohen Besucherzahl und des positiven Feedbacks zur Veranstaltung räumte die Parkhausleitung spontan die Möglichkeit ein, die Ausstellung für weitere Monate bestehen zu lassen. Dies war ohne weiteres möglich, da die auf Plakatmaterial gedruckten und direkt auf den Wänden plakatierten Exponate sehr robust sind. Nach Ablauf des ersten Jahres beschlossen alle Beteiligten eine Weiterführung des Projektes und so entstand aus einem Experiment eine außergewöhnliche Ausstellungsreihe, die sich mittlerweile in der Stuttgarter Kulturlandschaft etabliert hat.
Seitdem erneuert und erweitert sich FUMES AND PERFUMES jährlich, stets mit den aktuellen Arbeiten der Initiatoren und wechselnden Beiträgen von internationalen Gastkünstlern.

Für 2018 konnten wir Michael Bachhofer (AT), Todd Baxter (US), Bill Durgin (US), Frankie Macauley (CA), Benoit Paillé (CA), Can Pekdemir (TR) und Marius Sperlich (DE) als Gäste gewinnen.
Wir meinen: eine konsequente Weiterführung in Diversität und Originalität unserer bisherigen Gastkünstler: Bianca Patricia (DE), Evelyn Bencicova (SK), Flora Borsi (HU), Thibault Delhom (FR), Jean-Francois Lepage (FR), Stefan Milev (DE), Christophe Pok (FR), Helen Robertson (GB), Josh von Staudach (DE), Maria Svarbova (SK), Laurenz Theinert (DE), Valeria Vacca (IT) und Julia Wenz (DE).

Die Kunstvermittlerin Sara Dahme führt am Eröffnungsabend in die Ausstellung ein. Erhellt wird der Abend von einer Projektionsinstallation des Stuttgarter Lichtkünstlers Laurenz Theinert. Musikalische Gäste sind Schlagerladen Hitboutique, Desiree Lune und The Hot Jazz Rewinders.

Präsentiert wird FUMES AND PERFUMES auch dieses Jahr wieder von der Firma PLAKAT TOTAL ( www.plakat-total.de ).

Mehr Infos:
zur facebook Seite der Veranstaltung

Location

Ebene 0

Züblinparkhaus, Lazarettstr. 5

70182 Stuttgart

Wo gehts lang?

Sponsoren und Unterstützer

Temporäre Kunst. Die Ebene 0 Retrospektive.
Impressionen

Kontakt

Ebene 0 e.V.
Johannesstraße 49
70176 Stuttgart
Presseanfragen:
Daniel Zürn
+49 176 22776247