Über uns

Der temporäre Projektraum Ebene 0 thematisiert

mit künstlerischen Arbeiten und Ausstellungen

das Lebensgefühl der Stadt.

Der temporäre Projektraum Ebene 0 thematisiert mit künstlerischen Arbeiten und Ausstellungen das Lebensgefühl der Stadt.

Ebene 0 bietet jungen Kreativen eine Plattform, sich und ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren und den Projektraum im Parkhaus immer wieder neu zu inszenieren.

Der temporäre Projektraum Ebene 0 initiiert künstlerische Arbeiten und stellt vorhandene Positionen aus, die um die Themen Stadt, urbanes Lebensgefühl oder den konkreten (Projekt)Raum der Ebene 0 kreisen und diese aus neuen, unerwarteten Perspektiven betrachten, untersuchen und hinterfragen.

Als Plattform für junge Kreative inszeniert sich der Projektraum im Parkhaus immer wieder neu. Die Ebene 0 stellt sich und seine Macher im Rahmen von kooperativen Projekten und Experimenten zur Verfügung.

Ob Fotografie, Malerei, skulpturale Arbeiten oder Video- und Musikinstallationen, Gespräche, Lesungen, Filmabende, gemeinsame Experimente oder ganz neu zu entwickelnde Formate: Es ist immer der unerwartete Blick auf den Raum, die Stadt oder das vielfältige Leben im städtischen Kontext, der den inhaltlichen Schwerpunkt der Ebene 0 bildet.

Der Projektraum dient mit seinen unterschiedlichen Veranstaltungen als Kommunikationsort. In der Ebene 0 soll ein urbanes Lebensgefühl zelebriert und gefeiert, aber ebenso aufgedeckt und hinterfragt werden, so dass neue Gedanken und Ausblicke für unsere Stadt und das Leben in ihr entstehen können.